Über uns

Unser Haus wurde im Januar 2012 eröffnet. Es bietet Platz für 16 Tagesgäste.

Die Tagespflege ist für pflegende Angehörige ein wichtiges Entlastungsangebot und eine hilfreiche Ergänzung der ambulanten Pflege. In der Tagespflegeeinrichtung von APOCARE werden pflegebedürftige Menschen tagsüber bestens gepflegt, versorgt und betreut. So werden Sie als Angehörige in dieser Zeit entlastet und gewinnen Zeit für sich persönlich und zum Schöpfen neuer Kräfte.

Für alleinstehende Menschen eignet sich die Tagespflege ebenfalls. Sie ist ein geeignetes Mittel gegen Einsamkeit und beugt so Isolation und Depressionen vor. Nach Krankenhausaufenthalten bietet die Tagespflege ein interessantes Angebot für Menschen, welche ihre Fähigkeit, den Alltag wieder alleine zu bewältigen, zurückgewinnen wollen.

In einem geregelten Tagesablauf mit Frühstück, Mittagessen und Kaffeetrinken sowie einer individuellen sozialen Betreuung erhalten unsere Besucher die Möglichkeit, ihre Selbstständigkeit zu bewahren und zu fördern. Besonders für demenziell erkrankte Menschen sind die zwischenmenschlichen Kontakt und Anregungen sehr wichtig.